Permakultur in Chyangsar

print
Einige der Trainings in Chyangsar leitet nun ein ausgebildeter Permakultur-Experte. Permakultur bedeutet das bewusste Gestalten und Erhalten landwirtschaftlich produktiver Ökosysteme, die vielfältigdauerhaft und fähig zur Selbstregulierung sind. 

Der Experte erklärt den DorfbewohnerInnen zum Beispiel, dass Raupen am Kraut nicht zwingend schlecht sind. Man müsse das Gemüse nur früher ernten. Er warnt aber auch vor der Verwendung von Hybridsamen großer Firmen, die billig zu haben und sehr verlockend für viele Menschen sind. Zwar wird das Gemüse schön groß, jedoch werden sie so auch abhängig von chemischen Düngemitteln und Pestiziden.

 

 

Big plants are not always better plants.

 

Trying new inputs out on the field.