Toiletten in Chyangsar

print
Die Toilettenhäuser in Chyangsar sind fertig jetzt muss ein Installateur ans Werk! Da wir am Land niemanden finden konnten, muss ein Experte aus Kathmandu angefragt werden. Im Moment sind diese aber schwer zu bekommen, in der Hauptstadt wird intensiv gebaut und durch den Regen sind viele Straßen jetzt Flüsse. Die Toiletten, unter anderem finanziert von Networkers for Humanity, werden wohl erst nach der Monsunzeit fertig sein. Auch unter der Stiege in den ersten Stock des Farmhouses wird eine Toilette für den privaten Gebrauch unserer Housekeeperin 🙂 entstehen.

 

 

This is the staircase of the farmhouse, still a bit muddy from the wet weather.
Kusang Tamang sent this picture to us!