Aller Anfang ist schwer

print
…so auch das erste Jahr für unsere Phurpo in der Boardingschule. Vor allem Englisch wurde in der Dorfschule so gut wie nicht unterrichtet, so fällt es ihr jetzt schwer, dem teilweise englischen Unterricht aktiv zu folgen. Das Lehrerteam aber unterstützt sie und auch die Umgebung und die Abläufe sind nun nicht mehr neu. Da wird es im nächsten Jahr sicher besser gehen! Auch für Phurpo ist das Taekwondo-Training ein besonders großer Spaß.

Immer wieder aufs Neue, besprechen Carola Gosch und Kusang Tamang, was sie braucht und wie wir Phurpo unterstützen können. Zum Beispiel neue Turnschuhe waren bereits dringend notwendig! Auch ein Besuch im Buchgeschäft ist fix geplant um Bücher auf Englisch und Nepali zu besorgen. 🙂

 

The shoe has to be replaced.
The teachers take good care of her!