Thade: Schulbau & Stipendien

Worum es geht

- Das Erdbeben von 2015 zerstörte das Dorf Thade weitgehend. Bis heute leben die Dorfbewohner noch in Notunterkünften, weil sie kaum eine staatliche Unterstützung erhalten haben.

Ziel ist es, dieses Dorf in den zentralen Themen zu unterstützen:

  • Bildung 
  • Gesundheitswesen 
  • Lebensunterhalt 

Dieses Dorf wird gemeinsam mit der österreichisch-nepalesischen Organisation Cha Ya  betreut, die dort bereits mit dem Schulbau begonnen hat.

Bildung ist für viele Kinder in Nepal heute immer noch ein Luxus, vor allem für Mädchen. Mit individuellen Stipendien unterstützt Roots for Life Mädchen, denen ein Schulbesuch sonst nicht möglich wäre. Alle Kosten werden gedeckt: Uniform, Bücher, Schulessen, Veranstaltungen, Prüfungsgebühren und noch einiges mehr. Besonders alleinstehenden Frauen wird so ermöglicht ihre Kinder (weiterhin) in die Schule zu schicken.

Unsere Rolle

Roots for Life finanziert die letzte Bauetappe der Shree Sarawati L.S. Schule, die in Thade wiederaufgebaut wurde: Drei Klassenzimmer sowie solide Toiletten mit Waschmöglichkeiten (getrennt für Jungen und Mädchen). Die Fertigstellung der fehlenden Räumlichkeiten und der Toiletten ist für Sommer/Herbst 2017 geplant. Einige Familien haben durch das Erdbeben und die Folgeschäden ihre Existenzgrundlage verloren und der Schulbesuch ihrer Töchter war gefährdet. Roots for Life hat daher für 6 Mädchen Stipendien vergeben, die den Verbleib in der Schule sicherstellen.

Fotos

Status

Q3/2017: Sechs Mädchen aus Thade haben ein RfL-Stipendium erhalten und können so in die Schule gehen. Roots for Life übernimmt alle Kosten. Der Schulbau hat trotz heftiger Unwetter und Regen, große Fortschritte gemacht. Das Stiegenhaus, die Außenmauern des 1. Stocks sowie die Toiletten und Waschräume nehmen immer mehr gestalt an ...
Weiterlesen …

News

Wunderschöne Willkommensfeier in Thade!

Roots for Life und Obfrau Carola Gosch wurden herzlich in Thade (2000 Höhenmeter, Rasuwa) willkommen geheißen! 80 Kinder freuen sich ...
Mehr...

Nepal-Tagebuch Teil 11 – Schule trotz Pflichten

In Thade trifft Carola Gosch unsere Stipendiatinnen. Die meisten der Mädchen, die wir hier unterstützen, leben noch in den Notunterkünften, ...
Mehr...

Nepal-Tagebuch Teil 10 – In Jeeps und Bussen über Stock und Stein

Wieder einmal im Jeep, dieses Mal geht es nach Thade zur Eröffnung der Waschräume und Klassenzimmer und um zu sehen, ...
Mehr...

Duschen und Toiletten für Thade

Wir freuen uns besonders, dass die Waschräume der Schule in Thade schon bald fertig sind. Es wird Duschen mit aus ...
Mehr...

Regenschutz für Stipendiatinnen

Regenschutz ist für unsere Kinder in Thade gerade besonders wichtig. Es regnet außergewöhnlich viel zur Zeit, der Bau der Schule ...
Mehr...

Schulbau macht Fortschritte

Trotz massiver Regenfälle und Überschwemmungen der Straße, kann das Bauprojekt zur Vervollständigung der Shree Sarawati L.S. Schule in Thade einige ...
Mehr...

Mädchen in Thade erhalten RfL Scholarship

Sechs Mädchen aus Thade wurden vom Schuldirektor gemeinsam mit Carola Gosch und Kusang Tamang, unserem Partner vor Ort, ausgewählt und erhalten ...
Mehr...

Thade: Bauarbeiten an der Schule haben begonnen

Das erste Material für die Fertigstellung der Schule in Thade wurde geliefert und für die sanitären Anlagen wird bereits eifrig ...
Mehr...

Danke an Soroptimist International

In Thade besuchte Carola Gosch auch die Schule, die sich im Wiederaufbau befindet. Dank unserer SponsorInnen werden wir gemeinsam mit ...
Mehr...

Besuch in Thade

Während ihrer Projekt-Tour durch Nepal, hat Carola Gosch das Dorf Thade besucht. Dies wurde nach einer 8-stündigen Jeep-Tour erreicht. Im Dorf ...
Mehr...